Foren

Hast du das auch sc...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Hast du das auch schon erlebt?


Tardwilis
Beiträge: 12
Themenstarter
(@tardwilis)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

Guten Tag, heute bin ich aufgewacht und habe einen furchtbar großen Pickel auf meinem Auge entdeckt, ich weiß nicht, was es ist. Hast du das auch schon erlebt?

1 Antwort
Hishoutt
Beiträge: 9
(@hishoutt)
Active Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

Hallo, es handelt sich wahrscheinlich um eine Gerste und nicht um einen Pickel. Gerste, die sich durch eine schmerzhafte Verdickung der Augenlider äußert, ist den meisten Menschen bekannt. Aus diesem Grund gilt sie als eine der häufigsten Augenkrankheiten und kann bei Menschen jeden Alters und Lebensstils auftreten. Zum Glück ist sie nicht ansteckend, und die Behandlung ist schnell und einfach. Ich empfehle, mehr über Gerstenkorn zu lesen. Der Erreger von Augenstichen ist meist Staphylococcus aureus. Es ist nicht schwer, ihn ins Auge zu bekommen - das kann zum Beispiel passieren, wenn du dir die Augen mit nicht sehr sauberen Händen reibst, zum Beispiel nach dem Naseputzen. Seltener ist der Erreger die Milbe Demodex, die auf den Wimpern lebt. Die Verstopfung des Talgkanals und das Eindringen der Infektion unter die Verstopfung verursachen die schmerzhafte Verdickung des Augenlids. Infolgedessen vermehrt sich der Erreger und der Körper reagiert mit einer ausgeprägten Reaktion darauf, die sich in einer schmerzhaften Verdickung und Rötung des Augenlids äußert und von Fieber begleitet sein kann.

Antwort
Teilen: